27. Juni 2014

Eine Torte zum 10. Geburtstag ...

10 Jahre wird das Kind heute. Unglaublich! Natürlich gibt es eine Torte. Und zur ersten Null hab ich mir extra viel Mühe gegeben. Schokolade mit Buttercreme und einer Partygesellschaft oben drauf. Herrlich!
Das Ganze in Gelb, denn die Rosa-Phase ist erst mal vorbei. (Ich hoffe noch auf ein Comeback).
Ein wenig Pink konnte ich mir trotzdem nicht verkneifen. Das Geburtstagskind war selig. Mal sehen ob die Torte heute Nachmittag auch aufgegessen wird? ;)
Inspiriert hat mich Pinterest.









13. Juni 2014

Erdbeermarmelade um acht ...

Es ist halb neun. Nur der frühe Vogel fängt den Wurm. Der Mann und ich haben noch vor dem Frühstück Erdbeermarmelade gekocht. Nun riecht es in der ganzen Wohnung so lecker und wir beginnen den Tag mit einem Lächeln. Unser Erdbeerbeet hat sich prächtig entwickelt und wirft ordentlich Erdbeeren ab. Genau so hatte ich mir das vorgestellt.



12. Juni 2014

Baiser selbst gemacht

Der Vorteil von selbst gemachter Sauce Hollandaise ist ganz klar das selbst gemachte Baiser danach.
Es bleibt immer Eiweiß übrig wenn ich Hollandaise zum Spargel mache.
Trotz altem, immer viel zu heißem, Gasofen hat es funktioniert. Ich hab vier Eiweiß mit Salz und ein paar Spritzern Zitronensaft geschlagen, danach 200g Zucker langsam einrieseln lassen und davon mit einem Gefrierbeutel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech gespritzt. Der Ofen sollte auf niedrigste Stufe vorgeheizt sein. Dann müssen die Eiweißhäufchen 1,5 Stunden bei leicht geöffneter Backofentür (Holzlöffel dazwischen) trocknen.
Lecker!
Und man kann sie dann als Topping für Cupcakes benutzen. Davon muss ich in zwei Wochen 30 Stück herstellen. Das Kind hat bald Geburtstag. Ich übe schon mal.





3. Juni 2014

Der Sommer ist da und blüht in meiner Lieblingsfarbe ...

... nun hat die schönste Jahreszeit begonnen. Bei uns im Garten ist es herrlich sommerlich. Offiziell ist es zwar noch ein Weilchen hin, aber wir haben schon angefangen.