22. Juli 2013

Feierlichkeiten

Unsere Kleingartenanlage feierte am Wochenende 100jähriges Bestehen. Das ist schon mal was. Vor einhundert Jahren begonnen Menschen vor uns in unserem Garten zu säen, zu pflanzen, zu gießen und zu ernten. Alle Gärten waren geschmückt. Es gab ein Fest und einen Umzug mit Bollerwagen und Schubkarren für die Kinder. Herrlich!











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen