28. März 2013

Drei Fragen am Donnerstag...

Auch diese Woche beantworte ich wieder gern die drei Fragen von Etsy am Donnerstag:

1. Wie sieht dein Arbeitsplatz jetzt gerade in diesem Moment aus?
 Nicht schummeln!
Wir wollen das wahre Leben sehen!




















So, siehts im Moment aus. Denn wir sind voll in der Osterproduktion
und die Kinder haben Ferien.
Also Chaos ;)

 
2. Nenne uns 3 tolle Etsy-Shops auf die du während der Aktion gestoßen bist.

Ah, drei.. das ist eine schwere Wahl:

Die Papiersachen von renna deluxe gefallen mir sehr. Vor allem die Girlanden.
Ich bin gegeistert von roomforemptines.
Und bei mighty vintage könnte ich auch das Eine oder Andere gebrauchen.


3. Was war der am weitesten entfernte und der naheste Ort, an den du deine Produkte schon verschickt hast?

In letzter Zeit verschicke ich meine Postkarten in einige Ecken der USA. Das sind schon ein paar Kilometer. Am entferntesten ist aber meine Stammkundin in Australien / Victoria. Dorthin habe ich schon einen Schnecke, einen Elefanten und einen Fuchs geschickt.
Am dichtesten dran sind natürlich unsere Kunden im Laden, die direkt nebenan oder aber im Haus wohnen und regelmäßig bei uns Geschenke kaufen. Dabei gibts dann immer den Ausstausch von Neuigkeiten. Klatsch und Tratsch aus der Straße eben. Das liebe ich.

Kommentare:

  1. Vielen Dank, dass du mich in deine Etsy-Shop Auswahl aufgenommen hast!
    Freu mich darüber :-)

    AntwortenLöschen