22. Januar 2013

Milchreis und Fieber

Da habe ich am Sonntag geschrieben, das Kind wird nicht mehr so oft krank. (was eigentlich auch stimmt) Und schwups, sitze ich hier mit einem schnupfigen, hustenden und fiebernden Kind. Auch das mit dem Schnee hat sich bewahrheitet. Fragte ich mich doch noch am Sonntag, ob die Nachbarn unter uns schon etwas wüssten. Tatsächlich hat es gleich am Montag angefangen zu schneien. Und nun ist alles weiß.

Nur das wir wegen dem Fieber nicht raus können um den Schnee auch zu genießen. Blöd. Allmählich kommt doch Winterstimmung bei mir auf. Endlich! 

Wenigsten hat das Kind bei all seinem Elend noch Hunger. Und so koche ich Milchreis (bevorzugte Ernährung meiner Tochter bei Fieber) mit Apfelmus und Zimt und habe ein wenig Zeit drumherum.

Zum Beispiel um euch meine neuen Errungenschaften der Küche zu zeigen. Diese wunderbaren Schälchen zum Beispiel. Die man hier kaufen kann.













































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen