3. Juni 2012

So beginnt der Sonntag

...wie immer ausschlafen und während der Mann Brötchen holt, noch im Bett liegen und kuscheln. Leider hat der Mann beim Brötchen holen festgestellt das gerade unser Auto abgeschleppt wurde. Wer kann schon wissen das ausgerechnet heute Büchermarkt ist. ;( Also muss erst mal die gute Laune wieder hergestellt werden. Das gelingt meistens mit einem Kaffee.
Nach dem Frühstück geht es raus und auf den Schulhof. Die eine Hälfte der Familie ist gerade im Skateboard-Fieber. Das Kind hat eins bekommen und nun wird jede freie Minute geübt. Pepe und ich klatschen Beifall und ich mache während dessen ein paar Fotos. Anschließend gehts zum Kindergeburtstag, wo sie heute von zehn Kindern das einzige Mädchen ist. Ich glaube fast die ganze Klasse war anwesend. Mal sehen wie es ihr in der Mercedes-Kinderwelt gefällt. Da kann man mit so kleinen Elektro-Mercedes-Autos rum fahren. Ich bin gespannt.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen