11. März 2012

Gefunden

...ich habe am Samstag einen echten Klassiker wieder gefunden. Die Malotafel. 1961 in Ost-Berlin entwickelt, gibt es sie heute nach über 50zig Jahren immer noch. Die Firma Gonis produziert sie nach wie vor. Ein echtes Ostprodukt. Sie funktioniert so ähnlich wie die Magnet-Maltafeln nur mit einer Emulision. Man hat einen tollen Effekt. Wie bei der Technik mit bunten Wachsmalstiften und schwarzer Acrylfarbe. Die ist super für unterwegs oder im Auto. Man kann sogar mit den Fingern drauf malen. Schöne Sache.

Hier der Link zur Firma Gonis: http://gonis.de/produkte/fantasie/malotafel/





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen