9. März 2012

Kleine Meister mit Papier und Kleister!

Die Wummelkiste ist da! Hier ist ein tolles neues Projekt an dem ich in den letzten Wochen mitarbeiten durfte. Genau das richtige für mich altes Bastelwunder. Das hat mir meine geliebten alten Bastelbücher mit so schönen Titeln wie: "Kleine Meister mit Papier und Kleister" wieder näher gebracht. Ich bin nun ein Wummel-Experte und stolz wie Bolle. Ich finde die Idee wirklich praktisch. Man bekommt jeden Monat eine Kiste mit drei spannenden Ideen und allen Materialien die man dazu braucht. Sogar Kleber und Schere sind dabei. Und viele kleine Überraschungen. Da hat die Mutti ja manchmal eine Idee was sie mit den Kindern basteln könnte, aber wenn man im Laden die Materialien kauft, muss man von allem immer eine Packung oder einen ganzen Block Papier kaufen. Dann hat man die Reste übrig und braucht sie meistens doch nicht mehr. Ich habe so eine Riesenrestebastelkiste. Hier bekommt man die Ideen, die Anleitung und die Materialien. Du brauchst nicht mehr losrennen und alles zusammensuchen. Vielleicht auch ein tolles Geschenk für das die Großeltern schenken können, endlich mal was Sinnvolles. Und so schön gestaltet.

1 Kommentar:

  1. Iris und Baby Noah10. März 2012 um 09:54

    oh wow das klingt aber richtig klasse, würde ich auf der Stelle kaufen, leider ist der kleine Noah gerade einmal 13Monate alt...ich hoffe die Wummelkisten gibt es noch, wenn wir 3 Jahre alt sind, dann sind wir nämlich sofort mit dabei :-).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen